Weltuntergang 2012

Google Anzeigen

Ist 2012 der Weltuntergang? Wahrscheinlich nicht, doch man kann ja nie wissen….Eigentlich ist es sogar Quatsch, darüber überhaupt nach zu grübeln. Dennoch hätte ich da einen Tipp für dich, wie Du das Beste daraus machen kannst: Wenn Du diesen Artikel auf Social-Networks verbreitest und die Welt geht Ende 2012 nicht unter, dann könntest Du diesen Erfolg für die Menschheit ja auf eine deiner Handlungen (Social-Sharing) zurückführen, was dann super geil für´s eigene Ego wäre. 😆

Wenn Du also irgendwann das Gefühl haben willst, Du hättest die Welt gerettet, dann sende jetzt diesen Post via der Buttons an deine Freunde nach Facebook und/oder Twitter…

OK. Ich habe diesen Artikel an Facebook/Twitter gesendet. Nun möchte ich aber wissen: Ist 2012 der Weltuntergang? Ja oder nein?

Es gibt dafür keine Beweise. Die durch die Panikmache der Medien weltweit ausgelöste Hysterie ist erst einmal unbegründet und ob es wahr ist oder doch nur eine Lüge, kann wirklich (!) niemand voraussagen. Natürlich wären die Supermächte waffentechnisch in der Lage, einen "Superknall" auszulösen, doch der genaue Zeitpunkt wäre dafür -wenn überhaupt- noch völlig ungewiss.

Weltuntergang Bild
Weltuntergang Bild
Zugehörige Linkliste
 
Weltuntergang 2012 Countdown ⇒ 2012-countdown[.]de
Weltuntergang 2012 Maya ⇒ http://www.dasinternet.net/21.dezember_2012_weltuntergang.php
Weltuntergang 2012 Wiki ⇒ http://de.wikipedia.org/wiki/Maya-Kalender
Weltuntergang 2012 NASA ⇒ http://www.welt.de/wissenschaft/weltraum/article5154118/Nasa-zerpflueckt-Szenarien-vom-Weltuntergang.html
Weltuntergang 2012 stimmt das ⇒ http://www.weltuntergang-2012.de/
Weltuntergang 2012 wahr ⇒ http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20090327124008AAEAfM1
Weltuntergang 2012 Film ⇒ http://www.filmjunkies.de/news/weltuntergang-2012-top-endzeit-38050.html
Weltuntergang 2012 Forum ⇒ http://forum.worldofplayers.de/forum/archive/index.php/t-1019712.html
Atomkriegsuhr ⇒ http://de.wikipedia.org/wiki/Atomkriegsuhr
Weltuntergangstheorien Liste ⇒ http://de.uncyclopedia.org/wiki/Weltuntergang
Weltuntergang Fakten ⇒ 2012fakten[.]de/
Gedicht Apokalypse ⇒ http://www.bikonline.de/poesie/poem32.html
Nostradamus 2012 ⇒ http://www.nostradamus-2012.de/
Maya-Prophezeiung ⇒ http://www.derwesten.de/panorama/maya-prophezeiung-vom-weltuntergang-soll-eine-fehlinterpretation-sein-id6308936.html
Videos ⇒ http://goo.gl/akETQ
Witze ⇒ http://www.avalanchers.de/2012/01/darf-man-daruber-lachen/
Maya Kalender Erklärung ⇒ http://www.sternzeichen.net/maya-kalender/maya-kalender-berechnung-erklaerung/
21.12.12 ⇒ http://www.21dezember2012.org/sonnensystem.html

Wann ist der Weltuntergang 2012?

Ich glaube ja eher an das Prinzip Hoffnung, doch laut den Vorhersagen des Mayakalenders soll der "Doomsday" am 21.12.2012 stattfinden. Weitere Infos zu den Mayas finden sich hier: http://www.planet-wissen.de/politik_geschichte/voelker/maya/index.jsp

Cheers

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 2.906 times

22 Kommentare

doFollow
  1. Du kannst ja dann mal Google nach dem Start von Search minus your world befragen. Wenns nach denen geht, müssen nur genügend deiner Freunde sagen das die Welt untergeht und dann wird es auch so werden. Hach wird das herrlich manipulativ 😀

  2. Ach, warum soll man sich denn über etwas den Kopf zerbrechen, wenn man eh nichts daran ändern kann? 😉 Mal abgesehen davon dienen diese Weltuntergangsmärchen nur dazu, Menschen zum Kauf diesbezüglicher Bücher zu bewegen – das war auch vor kurzem noch in den Google News zu lesen.

    Die Welt kann jeder Zeit untergehen. Höchstwahrscheinlich dann, wenn eine der Atommächte den roten Button betätigt. Vielleicht passiert es ja dieses Jahr, aber das weiß wohl niemand so genau. Lassen wir uns überraschen.

  3. wie schlimm kanns schon werden? … solange die SERPs noch stehen, ist alles in Butter. Jedenfalls steigt nach dem Weltuntergang mal ne dicke Facebook-Party gesponsert von Gxxgl höchst persönlich 😉

    MfG

  4. Eigentlich wäre die Welt doch schon längst untergegangen. Siehe Schaltjahr. Dieser Tag wurde irgendwann 45 A.D. von Cäsar eingeführt. Das heißt laut Maya Kalender, die diesen Tag bekanntlich nicht hatten, müsste die Welt schon vor ca. 8 Monaten untergegangen sein ?!?! 😐

  5. Ich kenne echt ne ganze Menge Leute, die sich ernsthaft mit dem Thema beschäftigen… Und es werden diverse Workshops, Seminare etc. angeboten, um sich darauf vorzubereiten. Für den ein oder anderen sicher eine willkommene Geldquelle…

  6. Blöd ist ja, dass der Weltuntergang so kurz vor Weihnachten stattfinden soll. Angenommen, die Welt geht wirklich unter – dann wären all die schönen Weihnachtsgeschenke für die Katz´. Keine Geschenke zu kaufen, ist auch keine Alternative. Sollte die Welt nicht untergehen, steht man dann an Heiligabend mit leeren Händen da. Und dann ist wirklich Weltuntergangsstimmung. Ich bin ratlos, ganz ehrlich.

  7. Weltuntergang ist schon ein bescheuertes Wort! Worin soll die Welt den untergehen? Im Meer – nö – das geht mit unter! Im Universum – nö – das geht ja auch mit unter!
    Vermutlich verschwindet die Welt in den Taschen von Ch. Wulff – da verschwindet bekanntlich so einiges.

  8. Ach diese 2012 Weltuntergangsgeschichte wurde spgar schon vor Jahren von Penn & Tellar in "Bullshit!" aufegriffen und genau als solches dargestellt. Als ich letzten Sommer in den USA war, wurde auch so eine Prognose gemacht. Ich denke die New Yorker in der East Village haben es am besten gehändelt, denn an jeder Bar hang ein Schild "The End ist near, have a beer".

  9. Kartenzia sagte:“The End ist near, have a beer”.

    Genau. Darauf einen Dujardin.
    Ach diese 2012 Weltuntergangsgeschichte wurde spgar schon vor Jahren von Penn & Tellar in “Bullshit!” aufegriffen und genau als solches dargestellt. Als ich letzten Sommer in den USA war, wurde auch so eine Prognose gemacht. Ich denke die New Yorker in der East Village haben es am besten gehändelt, denn an jeder Bar hang ein Schild “The End ist near, have a beer”.

    Kartenzia sagte:

    “The End ist near, have a beer”.

  10. Kartenzia sagte:

    Ach diese 2012 Weltuntergangsgeschichte wurde spgar schon vor Jahren von Penn & Tellar in “Bullshit!” aufegriffen und genau als solches dargestellt. Als ich letzten Sommer in den USA war, wurde auch so eine Prognose gemacht. Ich denke die New Yorker in der East Village haben es am besten gehändelt, denn an jeder Bar hang ein Schild “The End ist near, have a beer”.

    Nun, wir warten ab denn die Zeit läuft ja bereits 🙂

  11. Den Weltuntergang wird Facebook und Google schon zu verhindern wissen! Marc will ja seinen Börsengang genießen 🙂 und Google+ läuft ja auch nicht besonders gut!

  12. Die Menschen brauchen immer irgend eine Spannung im Leben. So denken sie sich jedes mal auch wilde Geschichten aus, mit Welter untergängen usw… In meinen Augen alles schwachsin! Das einzigste was passieren kann, eventuell wird! Das es einen Mittel bis starken Krieg irgend wo auf der Welt geben wird!

  13. Letztes Jahr gab’s bereits zu viele schlechte Witze und überall eine "Doom’s Day Clock" etc etc. Hab die Befürchtung, dass das alles nochmal hochkommt, sobald man sich dem Dezember nähert (was, so nebenbei bemerkt, geschieht!). :/

  14. Ich persönlich glaube nicht an ein Ende der Welt im Jahr 2012 auf Grundlage einer Prophezeiung. Woran ich aber glaube ist, dass durch Naturkatastrophen wie dem Ausbruch vom Yellow Stone oder durch einen Sonnensturm das Leben auf der Erde in naher Zukunft stark beeinträchtigt werden könnte. Den Kopf zerbrech ich mir aber darüber nicht. Positiv denken Leute! 😉

  15. Dieser ganze Unfug nervt inzwischen :-/ Diese ganzen angeblichen "Fakten" über Maya-Kalender oder sonstigen Quatsch lassen sich so schnell und einfach widerlegen und trotzdem berichten selbst seriöse Zeitschriften und Magazine immer wieder gerne darüber. Inzwischen ist man (zumindest in Dtld und weiten Teilen Europas) ja glücklicherweise soweit, die Bibel und andere religiöse Schriften nicht mehr als Fakten und wahre Geschichten anzunehmen, da fängt man plötzlich an, an irgendwelche Maya-Sagen zu glauben…Scheinbar brauchen die Menschen irgendetwas übermenschliches, an das sie glauben können…

Die Kommentarspalte wurde geschlossen.