Ich verspreche nicht zu viel, dieser Text enthält wirklich Content. Wer hätte das gedacht? Doch es geht noch um weitaus mehr…..Um das folgende Gewinnspiel auch für SEO Anfänger verständlich zu machen, müsste ich vorab aber noch ein bißchen über die Basics absabbeln…..

Was ist Content?

Du bist Anfänger in SEO und hast kein Plan wovon ich eigentlich rede? Sensationell! Dann bist Du bei mir ja  genau an der richtigen Stelle ! Lass´mich für heute dein Gratis  Dogmat Mentor sein!…………

Beginnen wir einfach mit einem Beispiel zu "Was ist Content": Wenn ich hier bis 10 zähle, also ich mach´mal kurz vor…..eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehn!… erzeuge ich damit astreinen Content der sich gewaschen hat oder genauer ausgedrückt: Web Content, der auf meinem Blog dargestellt und von Euch gelesen und von den Meisten auch verstanden werden kann. Außerdem beinhaltet Content auch immer diverse Informationen, in diesem Fall wisst Ihr jetzt zB., dass ich A: bis Zehn zählen kann und B: vermutlich einen  Zählzwang aufweise. :mrgreen:

Das Ganze könnte ich -weil´s so schön war- eigentlich auch nochmal in Vietnamesisch machen, nur würde dies dann wohl keine Sau mehr verstehen; es wäre dann aber immer noch Content! Wie, Du glaubst nicht, dass ich auch auf vietnamesisch bis 10 zählen könnte? Na, dann kennste aber den DoFollowBlogger schlecht! !…mot,….ähhh…ba,…..öhhmmmm…,hai.…..ufff, OK! ich habe da wohl doch  ein klitzekleines bißchen geflunkert, aber hey! es geht hier ja schließlich  nicht um meine Sprachkenntnisse sondern um SEO und die Frage "Was ist Content?"! Also weiter…..

Im Hintergrund wird die Darstellung des Contents (1,2,3,4,5,6,7,8,9,10) übrigens von einem WCMS (Web Content Management System) geregelt -meins heisst WordPress. Gut, ist n ziemlich beknackter Name, gebe ich zu- aber was solls, die Typen von WP sind echt ungemein erfolgreich-ungelogen! Warum die ausgerechnet WordPress heißen mussten? Nun, das weiss ich -ehrlich gesagt – gar nicht  so genau, aber ich nehme an,  der Erfinder saß gerad´ aufm Klo als ihm die Wurst Idee kam….. :razz:

Wie auch immer, wir fassen nochmal zusammen: Web Content ist damit in erster Linie als Text auf einer Webseite zu verstehen, aber Multimedia-Inhalte (Videos, Bilder, Slideshares, etc) zählen ebenfalls dazu! OK, soweit verstanden? Fein, mehr müssen wir  zum jetzigen Zeitpunkt auch nicht wissen, dann kanns ja jetzt endlich losgehen mit dem Gewinnspiel und den tollen Preisen…..

Wobei, halt! Ich habe da vielleicht doch ein winziges Detail vergessen….Suchmaschinen lesen die Inhalte auf einer Webseite ebenfalls aus, um sie dann in ihren großen Datenbanken abzuspeichern und sie dem Internet zugänglich zu machen. Wenn man dann so ein bißchen weiß, wie das im Kern ungefähr abläuft, kann man Suchmaschinen so richtig geil verarschen, deren Algorithmus ad absurdum führen und nebenbei Tonnen an  Traffic abstauben! SEO eben! Hahah!

Und genau das wollen wir heute mal ausprobieren…..Ich möchte ein Spiel spielen- ein Contentspiel an dem Ihr alle beteiligt seid.-wenn Ihr denn wollt. Und das wollt Ihr garantiert, denn es ist nicht nur ein Spiel sondern ein Spiel wo man fett Preise abräumen kann, Jawohl! Aber das enthülle ich erst während des Games ,  weil ich Euch ja  nicht die Spannung kaputt machen möchte…..

Worum gehts?

SEOs sind echte Naturtalente wenn es darum geht, zu irgendeinem Schrottthema-selbst wenn sie es noch nie im Leben gehört haben- Content aus dem Hut zu zaubern. Und genau das will ich heute der Welt zeigen…lasset die SEO Spiele also beginnen!

ANLEITUNG: Du darfst hier jetzt einen möglichst ausgefallenen, abgefuckt-blöden oder auch witzig-genialen  Kommentar schreiben, wobei der Kommentator vor Dir das Keyword / Keywordphrase und damit Thema, um das sich dein Kommentar grob drehen sollte, mit seinem Textinhalt vorgibt. Bevor Du also einen Kommentar schreibst, musst Du vorab eine "Keywordrecherche" machen, indem Du Dir einfach ein möglichst exotisches Wort oder eine Phrase aus dem Text deines Vorgängers aussuchst und dazu relevant einen Kommentar postest. Das von Dir ausgewählte Keyword kannst Du im Feld "Keywords" nochmal exta eintragen, damit jeder sehen kann, was eigentlich dein Hauptthema war.

Ich werde mir zu gegebener Zeit die meiner Meinung nach besten Kommentare immer mal raussuchen und dann enthüllen, was der Gewinner von mir geschenkt bekommt! Vermutlich wird es sogar  super viele spektakuläre  Preise geben, lasst Euch da einfach mal überraschen! :smile:

Nochwas: Du kannst hier so viele Kommentare verfassen wie Du möchtest, es gibt eigentlich keine großen Einschränkungen bei diesem Gewinnspiel. Gut, Uniqueness und kein fsk18-Zeug wären schon wünschenswert, aber sonst hast Du fast alle Freiheiten, die man braucht , um grenzgeniale Texte zu schreiben!  OK, soweit alle Klarheiten beseitigt? NICE, dann los SEOs, zeigt mal Googl wo der Texthammer wirklich baumelt!!!

Der 1. Kommentator darf sich ein Thema seiner Wahl aussuchen, bin schon gespannt, wo das hinführen wird……VIEL SPASS EUCH ALLEN!

*************************************************************

UPDATE – RUNDE 2 HAT BEGONNEN!

*************************************************************

Howdy

es  geht jetzt  in die nächste Runde! Es wird jetzt noch härter, noch lustiger und noch bekloppter! :-x

Ich hab´gerad´ ohnehin Bock noch mehr “SEO kostenlos” für meine Leude zu machen, deshalb gehen wir jetzt noch n Schritt weiter und grenzen das Thema n bißchen mehr auf SEO / Google-Optimierung ein.
Das Thema für das Gewinnspiel heisst deshalb:
“Google hat immer recht”.

ANLEITUNG:
Du kannst pro Kommentar diesmal bis zu 5 spektakuläre Preise in Form von kostenloses SEO für deinen Internetauftritt gewinnen!

Alles was Du dafür tun musst,
ist einen einigermaßen anspruchsvollen und uniqueen Kommentar hier zu veröffentlichen und dann warten bis der DoFollowBlogger Dir die Preise überreicht.

Teile uns dafür einfach mit, weshalb Google deiner Meinung nach immer recht behält.
Für die geistige Anregung habe ich weiter
unten 41 Google Suchvorschläge ausgewählt, die Du in deinem Kommentar verwendest darfst. Du kannst
bis zu 5 Suchvorschläge verwenden, für jeden erfolgreich integrierten Suchvorschlag
gibt es von mir einen atemberaubenden Preis überreicht. Die Suggestions dürfen der Einfachheit halber auch dekliniert werden.
Trage ins Feld “Keywords” aber bitte noch ein, wie viele Google Suggestions von Dir verwendet wurden. (zB. “5? wenn Du alle 5 Suggestions ausgereizt hast) .

Auf gehts in die 2. Runde des Content-Gewinnspiels!

Suchvorschläge
google kann auch lustig sein
google hat angst vor uns
google hat angst vom googeln
google macht mich misstrauisch
google macht mir angst
google zeigt mich also bin ich
google zeigt was es weiss
google zeigt papst mit hakenkreuz im hintergrund
google kann beatboxen
google kann chuck norris nicht finden
google kann ihren computer beschädigen
google kann sich keinen fehler mehr erlauben
google kann das
google kann karriere killen
google will auf den mond
google will alles wissen
google will betrunkene emails verhindern
google will unsere daten
google will googeln verbieten
google muss gestoppt werden
google muss zerschlagen werden
google schneidet facebook
google du missgeburt
google du stinkst
google du noob
google unter beschuss
google dreht durch
google hat die weltherrschaft an sich gerissen
google husten
google totale überwachung
google im kaufrausch
google immer schlechter
google in blindenschrift
google bald kostenpflichtig
google sagt halt die fresse
google spricht mit dir
google für behinderte
google für dumme leute
google für schwule
google für rollstuhlfahrer
google sollte verboten werden

Hier ist ein DEMOEINTRAG

Einer meiner Leser hat weiter oben im Kommentar geschrieben, dass es keine gute Idee war, nach “Blasen Hilfe” in der Bildersuche zu stöbern. Wieso? Habe ich mich da gleich in meinem jugendlichen Wahnsinn gefragt. Google kann das, also kann ich das auch! Also die Schose zügig ins Suchfeld reingetippt und gleich mal schön abgekotzt, aber vom Feinsten! Hatte beim Göögeln sogar kurz das Gefühl, dass Googel bei meiner Ekel-Keywordeingabe leicht zitterte…. Hat Google jetzt etwa Angst vom googeln? OHWEIA, Google – dann pass ma auf, wenn ich gleich nach “Urknall Votze” Bilder suche, dann wird Google nicht nur zittern, dann wird Google mal eben das Googeln weltweit verbieten lassen!! Und wisst Ihr was ich glaube? Wir hätten das sogar verdient, denn Google hat immer Recht!!!

// Disclaimer: Teilnehmer, die bereits einen Preis in Runde1 erhalten haben, dürfen natürlich wieder mitmachen. Ich behalte mir jedoch das Recht vor, einen Kommentar nicht zu “entlohnen”, wenn er einen gewissen Mindestanspruch nicht erfüllt oder anderweitig anstoßend auf mich wirkt.

GrUsS DoFOLloWBlogEr
sTay DoFOLLOw!

Weiterempfehlen


Jetzt Lesen

«
»